Sa., 11. Dez. | Start Bärenplatz vor dem Käfigturm

Harmonischer Morgen in der Matte

Ein Stadtrundgang auf den Spuren der berühmten bernischen Schokoladenpioniere (Tobler, Bloch etc.) führt Sie vom Käfigturm, 9.30 Uhr durch die Altstadt zu einem Tasting in der Matte Brennerei und einem Mittagessen im Fischerstübli ab 12 Uhr. CHF 118.00
Harmonischer Morgen in der Matte

Zeit & Ort

11. Dez., 09:30
Start Bärenplatz vor dem Käfigturm , Abschluss im Restaurant Fischerstübli

Über die Veranstaltung

Der süsse Stadtrundgang durch die Altstadt mit CHOCOBERN führt die Gäste zu den Orten, wo die Schokoladenpioniere Tobler, Bloch, Suchard & Wander starteten und mit ihren Produktionen begannen. Sie hören süsse Geschichte zum Werdegang der Schokoladenproduktion und können dazu ein passendes Stück Schokolade probieren.

Die nächste Etappe der Tour ist unten an der Aare das Matte Quartier, wo Rodolphe Lindt nach 1879 in einer ersten Produktionsstätte die zartschmelzende Schokolade erfand, welche die Welt eroberte.

Weiter führt der Weg in die Matte Brennerei, wo Sie Schokoladen kombiniert mit Spirituosen kosten können.

Den harmonischen Ausklang des Morgens bildet das Mittagessen im Fischerstübli.

Diese Samstagmorgen-Tour startet um 9.30 Uhr auf dem Bärenplatz vor dem Käfigturm. Sie umfasst den Stadtrundgang, die Degustation von bester Schweizer Schokolade, das Tasting in der Matte Brennerei und das Mittagessen im Fischerstübli. Hier erwarten Sie die Suppe des Augenblicks, das Rindstatar Mexico und das Schokoladentörtchen mit flüssigem Kern. 

Preis für die ganze Tour inkl. 3 Gang Menu im Fischerstübli (exklusiv Getränke) CHF 118.- pro Person.

Die Veranstaltung wird bei jedem Wetter durchgeführt. Corona-bedingt gilt die Regel der 3G-Pflicht .